Platzhalterbild Fachverband

Fachverband/LAG

Geschäftsstelle

Landesarbeitsgemeinschaft für Erziehungsberatung e.V. LAG Berlin
Geschäftsstelle
c/o DRK Südwest
Düppelstraße 36
12163 Berlin-Steglitz-Zehlendorf

Tel.: 030790113-66
Fax: 030790113-33
E-Mail: LAG@efb-berlin.de

Die LAG Berlin ist der Fachverband für Erziehungs-, Jugend- und Familienberatung auf Landesebene. Sie ist Mitglied der Bundeskonferenz für Erziehungsberatung e.V. (bke) und ist somit auch auf Bundesebene fachpolitisch tätig.

  • Die Landesarbeitsgemeinschaft für Erziehungsberatung Berlin ist die fachliche Interessenvertretung für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowohl kommunaler als auch freigetragener Berliner Erziehungs- und Familienberatungsstellen. Sie ist ein parteipolitisch, weltanschaulich und von Trägern unabhängiger Fachverband.
  • Die LAG beteiligt sich an der Formulierung und Weiterentwicklung der Qualitätsstandards von Erziehungsberatung, sie unterstützt die fachpolitischen Diskussions- und Entwicklungsprozesse und vertritt die Erziehungsberatung in den Gremien der Jugendhilfe und der Familienpolitik.
  • Als LAG sind wir der Fachverband der Erziehungs- und Familienberatungsstellen des Landes Berlin und anerkannter Ansprechpartner der Senatsverwaltung für Bildung, Wissenschaft und Forschung.
  • Die LAG beteiligt sich an der Sicherung und Weiterentwicklung institutionalisierter Erziehungs- und Familienberatungsstellen im Gefüge psychosozialer Dienstleistungen der Jugendhilfe – das bedeutet z.B.
    Erziehungsberatungsstellen als Teil der bezirklichen psychosozialen Grundversorgung (Erstinstanz, Krisenhilfe und Vorbeugung) zu verankern und zu vernetzen.
  • Qualität zu entwickeln bzw. zu sichern im Hinblick auf stete Aktualisierung und Ausrichtung dieser Dienstleistung an den familiären Bedürfnislagen.
  • Eine Brücke zu bilden zwischen kommunaler und freier Jugendhilfe im Arbeitsfeld Erziehungs- und Familienberatung und gemeinsame Standards weiter zu entwickeln.
  • Wir sind ein gemeinnütziger Verein, der durch seine Vorstandsmitglieder vertreten wird. Mit den Landesarbeitsgemeinschaften aller Bundesländer bilden wir den bundesweiten Fachverband – Bundeskonferenz für Erziehungsberatung – kurz bke genannt.
schließen

Die Mitgliedschaft in der LAG erfolgt auf persönlichen Antrag. Die Satzung sieht vor:

  • Eine ordentliche Mitgliedschaft für alle MitarbeiterInnen, die in der Erziehungs- und Familienberatung entsprechend der Richtlinien der bke in Berlin haupt- oder nebenamtlich beschäftigt sind und die Ziele des Vereins unterstützen.
  • Eine außerordentliche Mitgliedschaft für jede andere natürliche und für jede juristische Person (Institution), die die Ziele der LAG unterstützt.
  • Der Jahresbeitrag beträgt derzeit 40 Euro; Rentner und Pensionäre erhalten auf Antrag als Senior-Coach 50 % Ermäßigung.

Es gibt viele gute Gründe, in die LAG einzutreten:

  • ermäßigte Teilnahmegebühren bei Veranstaltungen der zentralen Weiterbildung der bke,
  • ermäßigte Teilnahmegebühren bei der wissenschaftlichen Jahrestagung der bke,
  • kostenloser Bezug der Informationen für Erziehungsberatungsstellen, der Fachzeitschrift der Bundeskonferenz für Erziehungsberatung,
  • kostenloser Bezug des „TRIALOG – Erziehungs- und Familienberatung im Gespräch“, gemeinsame Fachzeitschrift der LAG Berlin und der LAG Brandenburg,
  • kostenlose oder ermäßigte Teilnahmemöglichkeiten an Veranstaltungen der LAG Berlin oder der LAG Brandenburg,
  • Interessenvertretung des Fachgebietes der Erziehungsberatung,
  • Einfluss bei Senat, Behörden und anderen Verbänden und Institutionen,
  • wir bieten Gelegenheit zum landesweiten Erfahrungsaustausch und zur Diskussion aktueller Fachthemen mit Kolleginnen und Kollegen,
  • Sie sind über die LAG vertreten in der bke – einem Netz von circa 2000 Mitgliedern bundesweit,
  • Sie stärken Kompetenz und Qualität der Erziehungs- und Familienberatung in Berlin.

PDF-Download: Satzung der LAG Berlin

PDF-Download: LAG-Aufnahmeantrag für Einzelpersonen

PDF-Download: LAG-Aufnahmeantrag für Institutionen

schließen

BLAUERT, Dorothea
EFB Spandau
Streitstraße 6
13587 Berlin
Telefon: 030 902793538
Fax: 030 902793670
d.blauert@ba-spandau.berlin.de

FREIWALD, Michael
Erziehungs- und Familienberatung Pankow

HAID-LOH, Achim
Evangelisches Zentralinstitut für Familienberatung gGmbH (EZI)
Zentrum für Praxis.Forschung. Lehre
Auguststr. 80
10117 Berlin-Mitte
Tel  283 95-273, -275
Fax 283 95-222
Haid-Loh@ezi-berlin.de

HUF, Bernhard
Caritasverband für das Erzbistum Berlin
EFB Wilmersdorf
Pfalzburger Str. 18
10719 Berlin
Tel 030 / 8600 9233
b.huf@caritas-berlin.de

JACOB, Karin
EFB Charlottenburg-Wilmersdorf
Haubachstr. 45
10585 Berlin
Tel 030 / 9029-18501

LANGELA, Christiane
Familienberatung der DRK Berlin Süd-West
Düppelstr. 36
12163 Berlin
langelac@drk-berlin.de

schließen

HAGEN, Robert
Ehemaliger Leiter Erziehungs- und Familienberatungsstelle der Caritas Berlin-Mitte

schließen