Gruppe für Kinder aus Trennungs- und Scheidungsfamilien, EFB Caritas Mitte

Termine und Anmelden »

Wenn Eltern sich trennen, verändert sich das Leben der Kindes. Für alle Beteiligten ist das eine schwierige Erfahrung. Damit die Kinder die Möglichkeit haben, über ihre Erlebnisse zu sprechen, bieten wir eine Kindergruppe für Kinder zwischen 8 und 12 Jahren an.

Gruppentraining mit Kindern aus Trennungs- und Scheidungsfamilien

Ziele der Gruppe sind:

  • den Kindern in Zeiten der Krise, Angst und Verunsicherung einen Raum anzubieten
  • die Kinder zu entlasten und Hilfestellungen und aktive Bewältigungsmöglichkeiten aufzuzeigen und Ressourcen zu stärken
    Kinder zu unterstützen, ihre eigenen Gefühle, Vorstellungen und Verhaltensweisen genauer wahrzunehmen, auszudrücken und aktiv zu beeinflussen und ihre Ängste, sich mit dem Thema auseinanderzusetzen, zu reduzieren
  • Positive Aspekte der Trennung hervorzuheben
  • Austausch mit anderen Kindern, die ähnliche oder unterschiedliche Gefühle erlebt haben
  • das Erleben emotionaler Unterstützung durch die Gruppe

Ziele der begleitenden Elternarbeit:

  • Entlastung
  • ihr allgemeiner Informationsstand zum Thema Trennung und Scheidung sowie zu den Reaktionen der Kinder auf solche Stresssituationen wird erweitert
  • Erweiterung des sozialen Netzwerkes durch Kontakte zu anderen Eltern in ähnlichen Situationen

Wir möchten Sie und ihr Kind gerne vor der Teilnahme an der Gruppe kennen lernen.

Die erfolgreiche Durchführung des Gruppentrainings setzt in jedem Fall die aktive Beteiligung der Eltern an den Vorgesprächen, den beiden Elternabenden und dem gemeinsamen Abschlussfest voraus.

Die Teilnahme an der Gruppe ist kostenlos.

 

Termine

Startet in jedem Frühling und jedem Herbst, Donnerstag, 16.00 – 17.30

Adresse und Kontaktdaten

Erziehungs- und Familienberatungsstelle Mitte

Große Hamburger Str.18
10115 Berlin
Gruppenleitung: Nurgül Baysal-Haid, Norbert Koop
Kontakt und Anmeldung: 030 666 33 470